Besichtigungen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

 - Die Meeresgrotten "Grotte Marine" längs der Küste bei Vieste mit dem Motorboot - Abfahrt vom Molinellastrand
 - Die "Tremiti Inseln" mit dem Ausflugsschiff - Abfahrt am Hafen in Vieste.

Mit dem eigenen Auto: 
 
 - Die Grabstätte des heiligen Padre Pio in der Basilika in San Giovanni Rotondo
 - Die Basilika des heiligen Michaels auf dem Berg "Monte San Angelo" - liegt 769 Meter über dem Meer 
 - Den National Park "Foresta Umbra" - ein Hochwald mit den verschiedensten Laubhölzern, vielen ausgeschilderten Wanderwegen und schattigen Grillplätzen

Fünf Gründe

für einen Urlaub in einem Camping Village Gargano ...

      1)  Es ist ein ökologischer Urlaub in der Natur, der Erholung garantiert.

        2) Es ist möglich viel Sport und Freiluft-Aktivitäten zu betreiben

        3) Es ist ein Urlaub, der für Familien mit Kindern und für Personen jeden Alters geeignet ist.

       4) Es ist ein günstiger Urlaub mit einer Vielfalt von Angeboten, die alle Bedürfnisse befriedigen.

       5) Es ist eine Möglichkeit, viele neue Leute kennen zu lernen und Freundschaften zu knüpfen.


Besuchen Sie Garganoholiday.com, hier finden Sie virtuelle Karten mit den schönsten Bildern vom Gargano. Entdecken Sie den wunderschönen Meeresgrund, die weißen Strände, den Nationalpark Gargano, die verschneiten Buchten im Winter und die vielen anderen Szenarien, dank denen der Gargano ein so geschichtsträchtiges, beliebtes Urlaubsziel ist.

 

topcampings